Leider wurde zu Ihrem Suchbegriff nichts gefunden. Bitte versuchen Sie einen anderen Suchbegriff

Silva

Ende der 20er-Jahre des vorigen Jahrhunderts machte sich Gunnar Tillander, einer der Gründer von Silva, Gedanken darüber, wie der Kompass verbessert werden könnte. Tillander war selbst nicht nur begeisterter Orientierungsläufer, sondern auch ein innovativer Erfinder und Ingenieur. Einige Jahre später hatte er es neben seiner Tätigkeit bei LM Ericsson geschafft, in langen Nächten den weltweit ersten mit Flüssigkeit gefüllten Kompass zu entwickeln. Dadurch wurde die Ausrichtung der Kompassnadel deutlich schneller und die Navigation im Gelände verbessert. Er wandte sich an zwei Sportlerfreunde, die Brüder Alvar und Björn Kjellström, und gemeinsam gründeten sie die Firma Silva. Das war im Jahr 1933, also vor 75 Jahren. Seither sind die Kompasse von Silva erste Wahl für alle Orientierungssportler und Outdoorfans.Das Unternehmen expandierte stetig, und Mitte der 1950er-Jahre begann die Eroberung des internationalen Marktes. Björn Kjellström war für die Kontakte in Nordamerika verantwortlich, sein Bruder kümmerte sich um andere internationale Märkte, während Gunnar Tillander für die innovative Produktentwicklung und die Modernisierung der Fertigung in Schweden zuständig war.In den 70er- und frühen 80er-Jahren wurde die Übergabe der Firmenleitung an die nächste Generation eingeleitet. Gunnar Tillanders Sohn Hans-Gunnar übernahm die Unternehmensführung und sorgte für Veränderungen in der Produktpalette und der Herstellung. Ende der 90er-Jahre umfasste das Unternehmen viele verschiedene Tätigkeitsfelder, die mit der Marke Silva verbunden waren.Im Jahr 2000 ging Hans-Gunnar in den Ruhestand, ich trat als sein Schwiegersohn die Nachfolge an und begann mit der weiteren Verfeinerung unserer Tätigkeit. Im Zentrum steht für uns die Entwicklung weltweit führender Produkte ? gemeinsam mit Ihnen, unseren Kunden und Nutzern. Mit Ihrem Input und unserem Erfindungsreichtum bringen wir die Marke Silva immer weiter voran. Unser Ziel ist es, für Outdoorfreunde auf der ganzen Welt praktisches Know-how zu liefern und nützliche Produkte herzustellen, die für noch mehr Freude bei Aktivitäten in der Natur sorgen. Das ist unsere Unternehmensphilosophie seit Gunnar Tillanders erster Erfindung. Heute, 75 Jahre später, gilt das natürlich nicht nur für Kompasse, sondern auch für Stirnlampen, tragbare Wetterstationen und seit Neuestem auch für Freizeitsportartikel im Rahmen des populären Silva-Sortiments Exercise-4-life?. Die Ansprüche unserer Kunden werden in den kommenden Jahren weiter steigen, und Silva wird die Entwicklung innovativer, benutzerfreundlicher Produkte weiter vorantreiben, um diesen Ansprüchen gerecht zu werden.um 75. Jubiläum präsentiert sich Silva stärker und frischer als je zuvor. Ohne das Vertrauen, das Sie als unsere Kunden uns in all den Jahren erwiesen haben, wäre dies nicht möglich.Die Historie von SILVA bis 2007:2008 Silva feiert sein 75jähriges Bestehen2006 Fiskars Corporation erwirbt Silva Schweden AB.2005 Silvas Marine-Bereich AB wird zu einem Unternehmen, der Silva Nexus Marine AB zusammengeschlossen.2004 Silva China stellt die Produktionsfabrik fertig.2002 Silva Deutschland wird gegründet.2000 Silva Production und Silva Sweden AB werden zu einem Unternehmen, der Silva Sweden AB.1996 Silva Sweden AB erwirbt alle Anteile an dem Unternehmen Brunton/USA.1992 Silva bringt den weltweit ersten handlichen GPS mit integriertem digitalen Kompass auf den Markt.1989 Instrumentverken wurde in Silva Production AB umbenannt.1987 Silva Far East wird in Hongkong gegründet.1982 Silva France S.A.R.L. wird gegründet.1981 Silva Ltd. wird in England gegründet.1981 Silva bringt das erste elektronische Marine-Instrument auf den Markt.1980 Instrumentverken erwirbt alle Aktien an Bröderna Kjellström und die Gründerfamilie Tillander wird alleiniger Besitzer der Aktienanteile der Silva Gruppe. Das Unternehmen Bröderna Kjellström wird in Silva Sweden AB umbenannt.1973 Für Instrumentverken wird eine neue Produktionsfabrik in Sollentuna/Schweden gebaut.1958 Silva expandiert mit dem Erwerb einer Plastikspritzen-Fabrik und etwas später mit einer Werkzeug-Fabrik.1933 Die Unternehmen Bröderna Kjellström und Instrumentverken werden unter der Marke Silva gegründet. Erfindung des flüssigkeitsgefüllten Kompasses